Hilfe dann, wenn es darauf ankommt

Über IWAO e.V.2019-03-27T16:53:50+00:00

Neuigkeiten

IWAO – Trinkwasser in Flaschen – Soforthilfe für das Katastrophengebiet Sulawesi, Indonesien

Die International Water Aid Organization aus Heidelberg stellt 10.000 Euro für die sofortige Verteilung von verpacktem Trinkwasser zur Verfügung. Sie beteiligt sich damit an den Wasserlieferungen durch den Projektpartner Hoffnungszeichen in der betroffenen Region in Indonesien. Die IWAO bittet um Spenden für weitere Hilfsmaßnahmen.

Ausführliche Pressemitteilung

„Unser Ziel ist es, Menschen in Notlagen mit hygienisch einwandfreiem Wasser zu versorgen, weltweit und genau dann, wenn es darauf ankommt“

 Prof. Dr. Peter M. Kunz, IWAO-Präsident

Veranstaltungen

Mitglied werden

Verhelfen Sie Menschen zu sauberem Trinkwasser

IWAO e.V. International Water Aid Organization

International Water Aid Organization e.V. (IWAO)
c/o Stadtwerke Heidelberg GmbH
Kurfürsten-Anlage 50
D-69115 Heidelberg

Email: info@iwao.de

Telefon: +49 (0) 621 / 292 – 6304
Fax: +49 (0) 621 / 292 – 6470

Kurzportrait der IWAO

Die „International Water Aid Organization“ (IWAO) wurde als gemeinnützige Organisation am 5. Oktober 2005 in Heidelberg von Wasserexperten aus Universitäten, Kommunen, Verbänden, Industrie, Berufsfeuerwehren und freiwilligen Feuerwehren gegründet. Sie bündelt Fachwissen zum hochsensiblen Thema Trinkwasser mit dem Erfahrungsschatz aus dem Katastropheneinsatz der Feuerwehr. Übergeordnetes Ziel der IWAO ist die schnelle, kostenlose Trinkwasserhilfe in Katastrophengebieten weltweit. Die IWAO hat aktive persönliche Mitglieder, die durch tätige Mitarbeit und durch Einsätze in Katastrophengebieten mitwirken, sowie fördernde Mitglieder und Firmenmitgliedschaften. Einmalige Spenden unterstützen die Arbeit der IWAO gegen Spendenbescheinigung.